NEEEIN!!!!!! Die Hintergrundfarbe und so is weg!! Muss ich alles nochmal machn...

23.10.04 19:39


Hey!

Wir haben FERIEN!!!!! Bis 3. Novemeber, also 11 Tage!!!
Heute hatten wir Chemie-Lernzielkontrolle, ich glaub mir is es so ziemlich gut gegangen!! Und wir haben die Mathe-Haus?bungshefte zr?ckbekommen, da hab ich auch nen zweier *freu*

Und ich hab grad meine erste FF ins HP-Forum gestellt, ich hoffe, sie is nicht zu schlecht geworden^^

Na ja, heut war eigentlich nix besondres...

Morgen geh ich zu ner Freundin und schlaf bei ihr, wie auch 4 andere, wird so was wie ne pyjama-party zu f?nft!

Na ja, dann bis sp?ter!!

Bussi Tanja heavugdl

22.10.04 21:53


Hi!

War heute irgendwie wieder ein langweiliger Tag...haben zuerst Schule gehabt, war total fad, wie immer^^.

Nachher bin ich heimgefahren, und eine Freundin is dann zu mir gekommen, um Chemie zu lernen...na ja, wenigstens wollten wir es lernen...wir haben morgen n?mlich Chemie-Lernzielkontrolle. Gestern bis heute war ne Freundin bei mir und hat bei mir geschlafen, dehalb war ich heute in der Fr?h so m?de, wir haben bis ca. 3 oder 4 Uhr durchgeredet. Und jetzt bin ich allein zu Hause und wei? nicht was ich tun soll.

Na ja, das wars eigentlich schon!

Bussi Tanja heavl!
21.10.04 18:40


Hi!

Tut mir leid, dass ich so lange nichts geschreiben habe, ich hatte keine Zeit.

R?ckblick auf Montag:

Am 11. 10. kamen Austauschsch?ler aus Italien zu uns. Meine Austauschsch?lerin hie? Eleonora. Wir haben uns schon davor ca. 50 SMS geschrieben.

Als wir uns dann am Bahnhof begegnet sind, sind wir gleich ins Auto gestiegen und wir haben nichts miteinander geredet. Wir sa?en einfach still nebeneinander und l?chelten uns zwischendurch mal an. So ging es auch den anderen aus meiner Klasse. Mein Vater hat in Englisch alles M?gliche geredet, aber wir sind einfach nur dagesessen. Dann habe ich ihr mein Zimmer gezeigt. Beim Abendessen war es dann auch nicht viel besser, wir haben wieder kein Wort gesagt. Als wir dann danach ins Zimmer gingen, sind wir ca. 5 Minuten einfach auf dem Bett gesessen und haben nichts gesagt. Dann sagte sie in Englisch, ob wir nicht vielleicht Musik machen k?nnten. Ich hab also den CD-Player eingeschaltet und wir haben ein paar S?tze geredet, bis uns wieder nichts einfiel. So ging das den ganzen Abend, bis wir schlafen gingen...wir schliefen im gleichen Zimmer und dann hat sie pl?tzlich einen Zettel gefunden, mit dem Programm, was wir von Montag bis Freitag machen. Sie hat versucht es aus Deutsch zu lesen, und sprach es immer falsch aus, und wir haben total viel gelacht. Dann waren wir m?de und gingen endg?ltig schlafen.

R?ckblick auf Dienstag:

Zuerst waren wir in der Stadt und die Sch?ler aus Pagnacco hatten w?hrenddessen eine Stadtf?hrung...wir haben mit meinem Papa in einem italienischen Restaurant gegessen und dann bin ich mit ein paar anderen aus meiner Klasse in die Stadt shoppen gegangen. Am Abend haben wir Computer gespielt auf www.bugsbunny.com und dann sind wir schlafen gegangen.

R?ckblick auf Mittwoch:

Wir sind mit dem Bus in die Schule gefahren und dann gleich nach Herberstein, wo es eiskalt war und ich meine F??e gar nicht mehr gesp?rt hab.Anschlie?end wollten wir nach Riegersburg fahren, weil es aber so kalt war, sind wir in einen Buschenschank gegangen und sind dann gleich in die Schokoladenfabrik Zotter gefahren. Wir haben eine Kostprobe gehabt und danach war uns allen schlecht.
Nachher is meine Freundin Christina mit ihrer Austauschsch?lerin zu mir gekommen und wir haben Volleyball gespielt. Wir haben immer irgendwohin geschossen und dann is alles umgefallen! Dann sind sie um 9 Uhr ca. gegangen und wir sind ins Bett gegangen und sind eigeschlafen.

R?ckblick auf Donnerstag:

Wir sind wieder mit dem Bus zur Schule gefahren und dann haben wir auf dem Kaiser-Joseph-Markt Fr?chte auf deutsch und italienisch ?bersetzen m?ssen. Weil wir keine Best?tigung dabeihatten, dass wir in der Stadt bleiben d?rfen, sind wir zur Schule gefahren und gleich wieder in die n?chste Stra?enbahn eingestiegen. Dann haben wir Pizza gegessen und wir sind noch kurz in der Stadt geblieben, und dan ging noch fast die ganze Klasse zu einer Party zum Maroni braten, bei einem aus unsrer Klasse. Da haben wir dann gegessen und ein bisschen geredet...und dann sind wir wieder heimgefahren um ca. 9 Uhr...dann haben wir noch kurz Volleyball gespielt und dann sind wir wieder schlafengegangen.

R?ckblick auf Freitag:

Wir waren um 9 Uhr am Hauptbahnhof. Wir haben uns alle verabschiedet und waren ziemlich traurig. Als der Zug gefahren is, sind wir dem Zug nachgerannt bis so ein Schild kam, wo man nicht mehr weiter darf. Manche haben dann geheult...ich auch. Im Zug haben die Austauschsch?ler dann angeblich auch noch geheult. Dann hatten wir noch ein bisschen Schule und am Abend hab ich wieder geheult...

R?ckblick auf Samstag:

Da hab ich eigentlich nichts besondres gemacht...nur ein bisschen gechattet.

Heute:

Heute bin ich um halb 2 erst aufgestanden, wie immer am Wochenende. Als ich aufgewacht bin ist mir als erstes eingefallen, dass ich morgen Musikreferat ?ber die Musik der Griechischen Antike und den Gregorianischen Choral hab...und ich hab noch nichts vorbereitet gehabt! Also hab ich mich schnell an den Computer gesetzt und hab angefangen, irgendwas zu schreiben...mittlerweile kann ichs eh. Ich hab auch noch was am Computer f?r meine Schwester gemacht, was eigentlich sie machen h?tte sollen. Ich hab heute sonst eigentlich auch nichts besondres gemacht!

Eure Tanja
17.10.04 21:20


Hi!
Das hier ist mein erster Weblog, also nicht b?se sein, wenns nicht so gut wird!
10.10.04 18:15


Gratis bloggen bei
myblog.de